AKTUELLES

 

Di

06

Dez

2016

2. Ausgabe des Magazins "DaZugehören" vom Klett-Verlag

Im DaZugehören-Magazin finden Sie fundierte Informationen rund um das Thema Deutsch als Zweitsprache in der Schule und es versorgt Sie mit vielen Praxistipps, kostenlosen Kopiervorlagen, Downloads und weiterführenden Links, die Ihnen im Unterrichtsalltag hilfreiche Unterstützung bieten. 


Themen
in dieser Ausgabe:

- Wechselpräpositionen unterrichten

- Mathematik im DaZ-Kurs

- Sprache unterrichten und fördern im Regelunterricht der Grundschule

 

Das Magazin können Sie hier herunterladen, zusätzliche Informationen sowie Links und Downloads zur zweiten Auflage dieser Zeitschrift finden Sie auf der Seite des Klett-Verlags

mehr lesen

Di

06

Dez

2016

ERNEUTES UPDATE: Kostenlose Handreichungen, Materialien, Unterrichtstipps und Praxishilfen zum Download

Durch die zunehmende Anzahl an Flüchtlingen, die in Schulen oder anderen Einrichtungen Deutschkurse besuchen, hat sich in den letzten Wochen und Monaten auch im Netz viel getan und zahlreiche Verlage oder Institutionen haben kostenlose Handreichungen oder Praxishilfen erstellt, die sich hauptsächlich an ehrenamtliche Lehrkräfte, die keine oder kaum Erfahrung im DaZ-Unterricht haben, richten. Einige dieser Dokumente möchten wir Ihnen auf dieser Seite vorstellen und zum Download anbieten (Sie gelangen auch über das Bild zum Download). 

 

Die Liste wird mit der Zeit weiter vervollständigt. Schauen Sie also öfter vorbei! 

mehr lesen

Mi

16

Nov

2016

Deutsch lernen mit Märchen (Goethe-Institut)

Ein umfangreiches Dokument zum Thema "Deutsch lernen mit Märchen" hat das Goethe-Institut entwickelt. Es handelt sich um Märchentexte mit abwechslungsreichen Arbeitsblättern für Jung und Alt, für Anfänger und Fortgeschrittene. Zu 12 Märchen (aufbereitete und angepasste Texte!) liegen Unterrichtsvorschläge mit Arbeitsblättern vor. 
Hier können Sie das Dokument kostenlos herunterladen. Zusätzliche Anregungen und Arbeitsblätter finden Sie in diesem Dokument

Mi

16

Nov

2016

Unterrichtsmaterial zum Deutsch lernen mit Filmen

"Vision Kino" hat für fünf Kinder- und Jugendfilme Unterrichtsmaterialien entwickelt, die sich besonders für den Unterricht in Klassen mit neu zugewanderten Kindern und Jugendlichen eignen sollen:

  • HEIDI ab Klassenstufe 2 / Altersempfehlung: 7-12 Jahre
  • PADDINGTON ab Klassenstufe 2 / Altersempfehlung: 7-12 Jahre
  • VORSTADTKROKODILE ab Klassenstufe 4 / 9-13 Jahre
  • OSTWIND – ZUSAMMEN SIND WIR FREI ab Klassenstufe 5 / ab 10 Jahre
  • VINCENT WILL MEER ab Klassenstufe 9 / ab 14 Jahre

Pro Film kann ein PDF-Dokument mit Informationen und Übungsmaterial auf visionkino.de heruntergeladen werden (rechte Spalte). Die Übungen orientieren sich am GER-Niveau A1 bis B1.

 

Über das Projekt:

"Filme erzählen Geschichten, die Anlass zur Auseinandersetzung und Diskussion sind. Sie bieten gesprochene Sprache von authentischen Sprechern/innen der Zielsprache – eine Gelegenheit, bereits Erlerntes wiederzuerkennen oder auch Neues zu hören und aus dem Zusammenhang zu begreifen. Die bewusste Filmrezeption im Unterricht ist eine Möglichkeit, sich über ein Kunstwerk mit der Welt – einem Land, einer Kultur, Personen – zu beschäftigen und die spezifische ästhetische Form dieser Kunst kennenzulernen und in ihrer Wirkung zu erleben."


Di

20

Sep

2016

DaZ-Weiterbildungen im Schuljahr 2016-2017

Die Autonome Hochschule in der DG (AHS) bietet auch im Schuljahr 2016-2017 einige Weiterbildungen für das Lehrpersonal der DG  im Bereich Deutsch als Zweitsprache/Sprachförderung an. Die Anmeldungen zu den Weiterbildungen müssen über die Weiterbildungsdatenbank der AHS geschehen. 

 

 


mehr lesen

Di

30

Aug

2016

Neue Rubrik in den Materialien: Alphabetisierung

 

Eine Sammlung von Lehrwerken, Links und Ideen zum Thema Alphabetisierung finden Sie ab jetzt in der neuen Material-Rubrik

 

Fr

12

Aug

2016

Magazin des Klett-Verlages "Ein guter Start"

Der Klett-Verlag hat für SprachlehrerInnen und -begleiterInnen ein eigenes Magazin namens „Ein guter Start (für Asylsuchende und Flüchtlinge“ veröffentlicht. Das Magazin gibt konkrete Tipps und Antworten auf Fragen wie: Wie bereite ich meine erste Kursstunde vor? Welche Materialien eignen sich für den Deutschunterricht in einem Flüchtlingsheim? Was ist eigentlich Zweitschrifterwerb – und wie erfolgt er?

 

 Das komplette Heft steht als PDF zum kostenlosen Download verfügbar. 

Fr

12

Aug

2016

Spielesammlung: Sprachlernspiele vom Goethe-Institut

Das Goethe-Institut aus Deutschland hat eine Spielesammlung mit dem Titel  „Sprachlernspiele – Deutsch für den Anfang“ zum kostenlosen Download  zur Verfügung gestellt. Sie ist vor allem für den sprachlichen Erstkontakt gedacht und behandelt die Themen Begrüßung, Uhrzeit, Einkaufen, Gegenstände und Farben, Tagesablauf, Freizeit und In der Stadt.

 

Die Spielesammlung besteht aus einem Zip-Ordner mit Kopiervorlagen im PDF-Format und  einer 78-seitigen Handreichung im PDF-Format, in der alle Spiele erklärt werden. Beide Teile können auf der Webseite des Goethe-Instituts heruntergeladen werden.


Mi

08

Jun

2016

Fußball-EM im DaZ-Unterricht

Das Thema "Fußball-EM" kann auch im DaZ-Unterricht behandelt werden. Dazu hat das Goethe-Institut tolle Materialien für das Niveau A1 und B1 veröffentlicht. Auf 20 Seiten regen die Dokumente zum Lesen, Schreiben, Sprechen und Hören an. 

Wir haben nebenstehend weitere Materialien gesammelt, mit denen Sie die EM mit den Schülern (Grund- oder Sekundarschule) behandeln können. 

 

Tipp: Auch in der Mediothek der AHS ist die Fußball-EM aktuell im Themenregal vertreten. 

Links zu Unterrichtsmaterialien

 

Kostenpflichtige Materialien zum Download


Mi

08

Jun

2016

Sprachensteckbriefe: Mit welcher Sprache habe ich es zu tun?!

In den Sprachensteckbriefen (einem Teilprojekt von schule-mehrsprachig.at) findet man einen Überblick zu bisher mehr als 20 Sprachen, die man online lesen oder als PDF herunterladen kann (den ganzen Steckbrief, inklusive Infos zu Aussprache und Grammatik, gibt es aber nur im pdf!)

 

Man erfährt unter anderem, wie die Sprache wo bezeichnet wird, wo sie in welcher Funktion gesprochen wird (z.B. als Amts-, Zweit-, Minderheiten-, Migrationssprache …), welche anderen Sprachen in diesen Gebieten präsent sind und welche Bedeutung die jeweilige Sprache  hat. Darüber hinaus erhält man Informationen zur historischen Entwicklung und welche Varianten es innerhalb der Sprache gibt. Sehr nützlich sind auch die Rubrik Sprachbrücken, in der Wörter vorgestellt werden, die entweder aus der jeweiligen Sprache ins Deutsche oder aus dem Deutschen in diese Sprache exportiert wurden oder falsche Freunde darstellen. Man findet auch Links zu bekannten Werken oder Persönlichkeiten, die zur jeweiligen Sprache gehören und eine Auswahl von Redewendungen. Interessant sind aber die Beschreibungen von Schriftsystem, Lautinventar und Grammatik (die man nur in den PDFs findet). Illustriert werden die Eigenschaften der Sprache durch Textbeispiele, die man sich auf der Webseite auch anhören kann.

Di

07

Jun

2016

Umgang mit den Themen Flucht und Trauma in der Schule

Der Verlust von Schutz, Heimat und Orientierung sowie die Erfahrungen einer Flucht können traumatische Erlebnisse sein und sich sowohl im Verhalten von Kindern im Schulalltag als auch in der Beziehung der Eltern zur Schule auswirken. Ein neues Handbuch des UNHCR richtet sich an PädagogInnen, die mit potentiell traumatisierten Kindern und Jugendlichen arbeiten. Entwickelt wurde das Handbuch in enger Zusammenarbeit mit Experten im Bereich Traumapädagogik und Psychologie, die selbst auch Erfahrungen in der Arbeit mit jungen Flüchtlingen haben.

 

Das Handbuch ist in sechs Kapitel unterteilt:

  • Flucht und Asyl – ein Überblick
  • Die Situation in den Herkunftsländern
  • Flucht und Trauma im Kontext Schule
  • Die Schule als sicherer Ort
  • Elternarbeit
  • Was kann die Begegnung mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen in mir auslösen? Was tut mir gut?

 

Neben diesem neu erschienen Handbuch finden Sie nebenstehend einige weitere Broschüren und Informationen zu diesem Thema. Unter diesem Beitrag finden Sie auch Themenhefte, Materialien und Links, mit denen Flucht und Migration im Unterricht behandelt werden können. 


mehr lesen

Di

07

Jun

2016

Schul-ABC und Verständigungshilfen: Kommunikation zwischen Schule und Elternhaus

Das Mitteilungsheft, veröffentlicht von der der Stadt Wien, ist ein Instrument für die Kommunikation zwischen Schule und Elternhaus. Um auch jenen Müttern und Vätern, die die deutsche Sprache noch nicht so gut beherrschen, entgegenzukommen, sind die häufigsten Nachrichten in acht Sprachen übersetzt worden. Vom Schulausflug über die Vorladung der Eltern bis hin zur Impfung finden sich gängige Einträge auf Deutsch und in der jeweiligen Übersetzung, ergänzt durch eine zweisprachige Liste mit den wichtigsten Begriffen aus dem schulischen Alltag. Aufgrund des Zuzugs von Flüchtlingskindern aus dem arabischsprachigen Raum (vor allem aus Syrien) sowie aus Afghanistan wurde das Schul-ABC um die Sprachen Arabisch und Farsi/Dari ergänzt.

 

Download:

  • Schul-ABC in den Sprachen englisch, Französisch, Bosnisch, Albanisch, Kurdisch, Polnisch, Ungarisch
  • Schul-ABC in Arabisch
  • Schul-ABC in Farsi
mehr lesen

Di

29

Mär

2016

"Kleiner Mathe-Sprachführer: Erste Hilfe für DaZ im Mathematikunterricht"

 

Besonders im Mathematikunterricht zeigen sich Schwierigkeiten in der Kommunikation. Da Fachbegriffe hier immer wieder unabdinglich sind, ist der kleine Helfer, der kostenlos vom Cornelsen-Verlag angeboten wird, ein echter Gewinn. Das Dokument kann hier heruntergeladen werden. 

 

Auszug aus dem Vorwort:

"Das vorliegende Werk besteht aus Kopiervorlagen (KVs), didaktischen Kommentaren zu den KVs und einem Begriffslexikon. Die Materialien sollen die ersten Schritte von Flüchtlingskindern und nicht-deutschsprechenden Kindern im Mathematikunterricht (auch in Seiteneinsteigerklassen) erleichtern. Sie setzen da an, wo herkömmliche Lehrwerke aufhören. Das heißt, während viele Lehrwerke das Thema Sprachförderung nur anreißen (z. B. durch Sprachecken mit kurzen Begriffserklärungen), soll der Kleine Mathe-Sprachführer etwas tiefer in die Begriffsvermittlung einsteigen und Lehrkräften unabhängig von Lehrwerken eine Unterstützung bieten."

Di

29

Mär

2016

Auf einmal DaF unterrichten - Hinweise für Neueinsteiger vom Klett-Verlag

Der Klett-Verlag hat ein Dokument mit dem Titel „Auf einmal DaF unterrichten“ auf seiner Webseite veröffentlicht, das als Leitfaden für Neueinsteiger im Bereich DaF/DaZ dienen soll. In vier Abschnitten werden Tipps zur Gestaltung der ersten Unterrichtsstunden gegeben. Es handelt sich um einen Teildruck des Buches „DaF unterrichten. Basiswissen Didaktik Deutsch als Fremd- und Zweitsprache“ (s. hier). Das 20 Seiten umfassende PDF-Dokument kann auf der Webseite des Klett-Verlags heruntergeladen werden.

Do

07

Jan

2016

Zwei Webvideo-Tipps für DaZ-LehrerInnen

 

Neben konkreten Materialien ist auch das nötige Hintergrundwissen für DaZ-Lehrerinnen wichtig. Zwei Video-Tipps möchten wir Ihnen dazu präsentieren:

 

  • Prof. Hermann Funk, Inhaber des Didaktik- und Methodik-Lehrstuhls am Institut für Auslandsgermanistik der Universität Jena, gibt Ihnen in diesem Video 10 Tipps für Ihren Unterricht. 
  • Der Linguist und Blogger Fabian Bross erstellt für seinen Blog Videos mit Hintergrundwissen für Lehrer. Bearbeitet werden unter anderem Themen wie Lautstruktur oder Schreibprinzipien.

 

Sa

02

Jan

2016

Magazin DaZugehören vom Klett-Verlag

Im DaZugehören-Magazin finden Sie fundierte Informationen rund um das Thema Deutsch als Zweitsprache in der Schule und es versorgt Sie mit vielen Praxistipps, kostenlosen Kopiervorlagen, Downloads und weiterführenden Links, die Ihnen im Unterrichtsalltag hilfreiche Unterstützung bieten. 

Das Magazin können Sie auf unserer Website herunterladen, zusätzliche Informationen sowie Links und Downloads zur ersten Auflage dieser neuen Zeitschriften finden Sie auf der Seite des Klett-Verlags

mehr lesen

Mo

21

Dez

2015

Deutsch mit Socke... und mit Mumbro & Zinell - Filme für Kinder und Jugendliche von Planet Schule

Zwei Monster, eine Socke und ein Amerikaner – mit ihrer Hilfe können Kinder und Jugendliche mit Migrations- oder Fluchtgeschichte bei Planet Schule Deutsch lernen. In "Deutsch mit Socke" erkundet Socke in kurzen Clips spielerisch die deutsche Sprache. "Mumbro & Zinell" begleitet zwei Monster in die Menschenwelt und vermittelt weiterführende Sprachkenntnisse an Grundschüler. In der Sitcom "Extra Deutsch" können sich jugendliche Zuschauer von einem Amerikaner inspirieren lassen, die Feinheiten der deutschen Sprache zu meistern.

mehr lesen

Fr

18

Dez

2015

Bildwörterbücher zum Herunterladen

Eine Hilfe im DaZ-Unterricht sind Bilder: sie sind sprachunabhängig und finden sich in Lehrwerken, in Bildwörterbüchern oder via Google.

Um Ihnen die Suche zu ersparen, haben wir hier einige Gratis-Bildwörterbücher, die entweder ganz einfach als PDF heruntergeladen werden können oder online zugänglich sind, zusammengestellt.

Sie sind auch eine gute Grundlage für die Gestaltung eigener Arbeitsblätter... 

mehr lesen

Do

17

Dez

2015

Goethe-Institut: Webinarreihe "Lernbegleiter Deutsch" beendet - Aufzeichnungen der Sitzungen ansehen

Von Oktober bis Dezember 2015 organisierte das Goethe-Institut eine fünfteilige Webinarreihe für Personen an, die einen Deutschkurs leiten und keine oder kaum Unterrichtserfahrung mit Deutsch als Fremdsprache haben. Ein Webinar ist ein virtuelles Seminar, an dem man zu Hause via Computer und Headset teilnimmt. 

 

Die Themen waren folgende:

  • Welche Übungen eignen sich für meine TeilnehmerInnen?
  • Welche Materialien bieten sich an?
  • Wie kann ich meinen Unterricht abwechslungsreich gestalten? 
  • Wie betreue ich TeilnehmerInnen mit unterschiedlichen Vorkenntnissen?
  • Wie motiviere ich zum eigenständigen Lernen? 
mehr lesen

Mi

25

Mär

2015

Neue Materialien der AHS-Mediothek

In den verschiedenen Kategorien im Bereich Material finden Sie einige Neuheiten, die in der Mediothek der AHS eingegangen sind und sich vor allem an Kindergarten- und Primarschulpersonal richten. Diese sind mit dem Hinweis "NEU!!" gekennzeichnet.